Zum Inhalt springen

News

Tom Tailor: fast 200.000 Aufträge mit neuem MobiMedia Ordersystem geschrieben.

Kosteneinsparungen bei der Erstellung der Musterkollektionen und erhöhte Transparenz und Qualität in der Vororder - dafür steht MobiMedia Quintet®.

Auch die Marke Tom Tailor vertraut auf MobiMedia Quintet®: Die Tom Tailor Gruppe geht 2019 in ein herausforderndes Jahr in dem das Wachstum der Kernmarke Tom Tailor weiter gestärkt werden solle,  so Konzernchef Heiko Schäfer im Zusammenhang mit dem Angebot der Fosun-Gruppe. Kein Geringerer als der chinesische Milliardär Guo Guangchang unterstützt die weitere Sanierung.

Vor kurzem hatte er über eine  Kapitalerhöhung den Anteil am Modeunternehmen von 29 auf über 35 Prozent erhöht. Nun gab es ein Übernahmeangebot, um Tom Tailor komplett zu übernehmen.
„Die Tatsache, dass Fosun die neuen Aktien vollständig zeichnet, betrachten wir als Vertrauensbeweis in unseren eingeschlagenen Kurs“, erklärte Konzernchef Schäfer. Finanzvorstand Thomas Dressendörfer betonte, das Engagement von Fosun sei auch ein klares Signal an die Investoren und finanzierenden Banken, dass ein Ankeraktionär langfristig die Modefirma unterstützen will.

Guo Guangchang hat sich in den vergangenen Jahren an vielen Modefirmen beteiligt. Das reicht von der französischen Lanvin-Gruppe über Caruso in Italien sowie dem Strumpfhersteller Wolford in der Schweiz bis Tom Tailor.

Guo hat in nur 25 Jahren eine große chinesische Firmengruppe aufgebaut. Sie kam zuletzt auf einen Umsatz von über elf Milliarden Euro. Sie umfasst drei Sparten oder Ökosysteme, wie Guo Guangchang sie nennt: Gesundheit (Pharma), Wohlstand (Finanzen) und Glück (Konsum, Lifestyle). Fosun ist seit 2014 bei Tom Tailor engagiert und hat seine Anteile in den vergangenen Jahren sukzessive aufgestockt auf zuletzt knapp 30 Prozent. Der Beteiligungskonzern hatte seinerzeit auch die Frankfurter Privatbank Hauck & Aufhäuser übernommen.

Die Tom Tailor Holding AG mit Sitz in Hamburg-Niendorf ist eine Holding mehrerer Modeunternehmen der Dachmarken Tom Tailor und ist in über 400 eigenen Einzelhandelsgeschäften sowie über den eigenen Online-Shop erhältlich. Insgesamt ist die Marke Tom Tailor in über 35 Ländern und an 9.800 Verkaufsorten der Welt vertreten.