Zum Inhalt springen

Zur Absicherung des wesentlichsten aller Unternehmensziele haben wir uns die Delfinstrategie von Dudley Lynch und Paul Kordis zur Grundlage unseres Handelns gestellt.

Vergleichen wir die Welt mit einem Teich, in dem Fische mit unterschiedlicher Strategie schwimmen:
Karpfen, Haie und Delfine. Karpfen weichen jeder Konfrontation aus und verstecken sich. Sie leben in ständiger Gefahr und Unfreiheit, da Sie jedem Angriff wehrlos ausgesetzt sind und in ihrem Lebensraum eingegrenzt werden.  Haie erobern mit Gewalt, Expansionsdrang und Durchsetzungskraft ihren Teich. Da sie sich auch vor anderen Haien zur Wehr setzen müssen, leben sie in Gefahr, Angst und bleiben einsam ohne Hilfe von Außen. Überleben werden auch unter ihnen nur die Stärksten. Schwächen, auch nur vorrübergehende, werden mit  Vernichtung bestraft.

Delfine sind friedlich und leben in Gruppen. Sie kooperieren. Sie leben frei im Teich. Sie lassen Karpfen leben und besitzen den Respekt der Haie. Greift ein Hai an, sammeln sie sich in Gruppen und vertreiben den angreifenden Hai durch Stöße in die Kiemen des Hais, notfalls bis zum Tod des Angreifers. Stärken werden gemeinsam genutzt, Schwächen in gegenseitiger Hilfe beseitigt.

Die Expansion nimmt Rücksicht auf das vorhandene Lebensumfeld.

MobiMedia versucht im selbst definierten Betätigungsfeld zu den Besten zu gehören und sein Know-how in Kooperation mit Softwarepartnern und Kunden einzusetzen. Ziel ist der gemeinsame Profit in den laufenden Projekten. Diese Ziele verfolgen wir seit über 30 Jahren mit Erfolg.

Das Wachstum unseres Unternehmens ist die Bestätigung für unsere Strategie der Kooperation.