Zum Inhalt springen

Orderunterstützung in der Bekleidung erfordert in erster Linie "Stallgeruch" - sprich:
man muss die Branche kennen.

Allein die vielen Varianten zweidimensionaler Größenstrukturen, über Filialen zu Farben, Formen und von diversen Liefermöglichkeiten einmal abgesehen,
arbeiten wir heute sehr stark mit unterschiedlichsten Kombinationen innerhalb der Kollektion.

Unser Ziel: einfaches Arbeiten an komplexen Strukturen.
Und hier kennen wir die Branche. 7 der 10 größten Anbieter arbeiten mit uns.

 

Mit diesem Wissen verstehen wir bereits im Workshop mit Ihnen alle Anforderungen, sprechen eine Sprache, kennen die Prozesse und haben schon die Lösung.
Eine Lösung von der wir wissen, sie ist bedienungsfreundlich und wird auch vom Fachbereich verstanden.
Hier müssen Sie nicht erst Ihren Softwarepartner schulen.

Immer mehr verbreitet sich die Vertikalisierung mit vielen neuen Aufgaben:
Agenturgeschäft, concessions, eigene Flächen. Verkaufen im Web und im Shop. Beides gehört zusammen - und wir bringen beides zu einer Story.

Von der visuellen Zusammenstellung der Kollektion in unserem online-Moodboard über die Orderempfehlungen bis zur visuellen Order der Händler. Alles passt zusammen. Marketingkampagnen begleiten Ihre Orderstrukturen bis zum Verbraucher. Und wir liefern Ihnen individuelle, digitale Lookbooks für die Fläche und die Verbraucherwerbung.

Selbstverständlich begleiten wir Ihre Orders mit fundierten Planungszahlen, die wir proaktiv weiterentwickeln. Das bringt dann die letzte Sicherheit für Ihre Händler für eine optimale Order. Einfach professionell.